„urS“ a fitness tool that works like an expander helps its user to stay active and healthy in old age. As an additional motivation „urS“ contains a generator that converts the arm movements of its user into electrical energy, which is stored in a battery.
The so produced energy may be used to charge USB-powered devices or to operate the integrated radio.
Its design is in line with the principles of universal design: i.e. its rubberized handles are ergonomic, its buttons large and its color contrast high. Its integrated radio is reflected in its appearance that is reminiscent of a typical radio set.
[team project with Magdalena Haas, Barbara Gollackner]

 

Das Sport- und Freizeitgerät „urS“ will den Benutzer motivieren, durch gezielte Expanderbewegungen schwache Muskulatur im Schulter- und Armbereich zu kräftigen, um so ein längeres Aktivbleiben im Altern zu sichern. Das Besondere an “urS”: Es kann multifunktional verwendet werden. Eine im Gerät integrierte Technik wandelt die Bewegungen in elektrische Energie um. Jedes mal, wenn der Benutzer die Griffe auseinanderzieht, wird mittels eines Generators Strom erzeugt und in einen Akku geladen. Die gespeicherte Energie kann schließlich für einen integrierten Radio verwendet werden oder als Ladegerät für jegliche USB- betriebene Kleingeräte dienen. So wird neben Sport und Bewegung auch der Freizeitwert des Produktes gesteigert. “urS” unterhält den Nutzer bereits während der Übungen, motiviert und zeigt direkte Erfolge.
[Teamprojekt mit Magdalena Haas und Barbara Gollackner]